Generalversammlung

Generalversammlung

Ab 2019 organisiert die Generalversammlung der PA-F eine öffentliche Konferenz, um Mitgliedern und pflegenden Angehörigen im Allgemeinen eine zweite jährliche vereinigende Veranstaltung anzubieten.

 

Danksagungen

Liebe pflegende Angehörige, liebe am Thema pflegende Angehörige Interessierte

Wir möchten uns herzlich bei den Personen bedanken, die anlässlich der Generalversammlung des Vereins pflegende Angehörige vom 15. September 2021 am zweisprachigen interaktiven Theater: "Mein Leben als pflegender Angehöriger" mit dabei waren.

Nachdem wir auf Grund der Pandemie länger auf Präsenzveranstaltungen verzichten mussten, durften wir dank Ihnen und den beiden Theatergruppen: Le Théâtre du Récit aus Lausanne und dem Playback Theater aus Zürich emotionale Momente erleben, die den Alltag von pflegenden Angehörigen wiedergaben. Die Theaterleute verstanden es ausgezeichnet die verschiedenen Szenen auf lustige und berührende Art darzustellen.

Für das Team der pflegenden Angehörigen sowie die Mitglieder des Vereins war es eine Bereicherung diese Momente mit Ihnen zu teilen und während dem Umtrunk mit Ihnen auszutauschen.

Ein herzliches Dankeschön an alle die mit dabei waren und wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen im nächsten Jahr.


In diesem Video von LaTélé Vaud/Fribourg spricht der Präsident an der PA-F-Generalversammlung vom 15.09.21 über pflegende Angehörige.

 

Archive: Generalversammlung 2021

Möchten wir Sie gerne zur nächsten Generalversammlung einladen, die am 15. September 2021 stattfinden wird. An dieser Versammlung haben Sie die Möglichkeit ein interaktives Theaterstück zu entdecken. Reservieren Sie sich das Datum und nehmen Sie mit Ihren Angehörigen an dieser kostenlosen Veranstaltung teil! Weiterführende Informationen und die dazugehörigen Dokumente werden wir Ihnen zu einem späteren Zeitpunkt zustellen.


Anmeldungen an info@pa-f.ch oder unter 026 429 60 35

Flyer


Fotos von der Generalversammlung am 15. September 2021

 

Archive: Generalversammlungen 2020

Wir haben beschlossen, die Generalversammlung des Vereins ab 2019 als Begleitveranstaltung zu einer öffentlichen Konferenz zu organisieren, um den Mitgliedern und pflegenden Angehörigen im Allgemeinen eine zweite jährliche Einheitsveranstaltung anzubieten.

Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit der Coronavirus-Epidemie wird das Theaterstück "Chargée à 130%" der Truppe Le Caméléon vom 19. März 2020 in Bilboquet von 17.30 bis 19.00 Uhr für den GA der PA-F auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Der neue Zeitpunkt für die Aufführung wird in Kürze mitgeteilt.


Fotos von der Generalversammlung am 7. September 2020

 

pa-f braucht Ihre Unterstützung

Sind oder waren Sie selbst ein oder eine pflegende Angehörige ?
Interessieren Sie sich für das Thema pflegenden Angehörige und für die Verteidigung ihrer Interessen?

Sie können uns unterstützen, indem Sie Mitglied werden, sich engagieren oder spenden.

Für weitere Informationen