Verein

PA-F Proches aidants - Fribourg /Pflegende Angehörige - Freiburg :

PA-F Pflegende Angehörige - Freiburg / Proches aidants - Fribourgist ein nicht gewinnorientierter, zweisprachiger Verein, der zur besseren Unterstützung und Anerkennung pflegender Angehöriger im Kanton Freiburg beitragen will.

Pflegende Angehörige leisten einen entscheidenden Beitrag, damit pflegebedürftige Menschen im häuslichen Umfeld gut versorgt werden. Unsere Gesellschaft kann auf diese Leistungen nicht verzichten. Nichtsdestotrotz ist dieses Engagement wenig sichtbar. Erschöpfung, ein Gefühl des Alleingelassen-Seins, fehlende Unterstützung und Anerkennung oder Probleme bei der Vereinbarkeit von Pflege und Beruf sind nur einige der Schwierigkeiten, mit denen pflegende Angehörige in ihrem Alltag konfrontiert sind.

PA-F wurde am 6. Januar 2015 in Freiburg gegründet, damit pflegende Angehörige dank besserer Unterstützung in ihrer Rolle gestärkt werden und damit ihr Engagement von den verschiedenen Akteuren des Gesundheits- und Sozialsystems sowie von der Gesellschaft als Ganzes anerkannt und wertgeschätzt wird.

 

Missions

Der Verein verfolgt folgende Ziele:

1) Er fördert den Zugang zu Informationen und zum Unterstützungsnetzwerk für pflegende Angehörige


2) In Zusammenarbeit mit den anderen Akteuren macht er die soziale Funktion und die Rolle der pflegenden Angehörigen bekannt und vertritt sie


3) Er fördert die Beziehungen zwischen den Organisationen, welche die pflegenden Angehörigen unterstützen


4) Er führt Aktionen durch, die in den bestehenden Netzwerken fehlen

 

Vorstand

Präsidentin: Sandrine Pihet

Sabine Corzani, FNPG

Dominique Dreyer, Schweizerische Alzheimervereinigung Freiburg

Giovanna Garghentini, Pro Infirmis

Marianne Kolly, pflegende Angehörige

Christine Meuwly, Koordinationsstelle Gesundheitsnetz Sense

Thierry Müller, AFAS

Solange Risse, Die Familie im Garten

Valérie Ugolini, Freiburgerisches Rotes Kreuz


 

Team

Sandrine Pihet, Präsidentin

Sabine Jacot, Unterstützung des Präsidiums

Valérie Müller, hotline Proch·écoute (Französisch)

Stephanie Kipfer, hotline An·gehör·ige (Deutsch)


Sekretariat und Koordination der Aktivitäten von PA-F:

Pflegende Angehörige Fribourg, 1700 Freiburg.

 

Kollektivmitglieder

Spitex Verband Freiburg (SVF)

Vereinigung Freiburgischer Alterseinrichtungen (VFA)

Schweizerische Alzheimervereinigung Sektion Freiburg

Association Romande des Familles d'Enfants atteints d'un Cancer (ARFEC)

Freiburgisches Rotes Kreuz

Die Familie im Garten

Gesundheitsligen

Freiburger Netzwerk für psychische Gesundheit (FNPG)

Pro Infirmis

Pro Senectute

Vivre avec la mort(VALM)

Freiburgische Interessengemeinschaft für Sozialpsychiatrie (AFAAP)

Der Verein ProFamille (APF)

AssiDom-Répit

WABE


 

pa-f braucht Ihre Unterstützung

Sind oder waren Sie selbst ein oder eine pflegende Angehörige ?
Interessieren Sie sich für das Thema pflegenden Angehörige und für die Verteidigung ihrer Interessen?

Sie können uns unterstützen, indem Sie Mitglied werden, sich engagieren oder spenden.

Für weitere Informationen